HSG

Aktuelle Seite: HSG/Fächer/Sozialkunde

Lehrkräfte

Frau Berres, Herr Germann, Frau Hartmann, Frau Schöller, Frau Stein, Herr Walther

Fachvorsitz

Herr Walther

Sozialkunde am HSG

Sozialkunde bedeutet Politik (er)leben und verstehen. Aber was bedeutet "Politik" überhaupt? Von dem griechischen Wort "polis" stammend, verstehen wir grundsätzlich darunter Entscheidungen, die das Zusammenleben regeln.

Vielleicht habt ihr euch schon einmal gefragt, weshalb die Schüler, die nicht in Rheinland-Pfalz zur Schule gehen, etwas Anderes lernen bzw. länger oder kürzer in die Schule gehen als ihr oder ob ihr mit dem Taschengeld alles kaufen könnt, was ihr wollt. Es geht aber auch um die "große" Politik, wie z.B. unsere Regierung gewählt wird, wie Gesetze entstehen, wie Wirtschaftskrisen zu vermeiden sind und wie Konflikte zwischen Staaten oder innerhalb von Ländern vermieden werden können. Diese und viele weitere Fragen werden im Sozialkundeunterricht besprochen und beantwortet. Dabei ist das Spannende an diesem Fach, dass immer aktuelle Themen erarbeitet werden. Ein wichtiges Ziel des Unterrichts ist, dass ihr auf der Grundlage von Wissen lernt, Probleme und Fragestellungen kritisch zu beurteilen, euch eine eigene Meinung zu bilden und diese auch zu vertreten.

Inhalte

Klassen 9/10

Jugendliche in sozialen Gruppen

Erziehung und soziales Lernen in der Familie

Politische Beteiligung in der Gemeinde, in der Region und im ländlichen Raum

Recht und Rechtsprechung

Umgang mit Massenmedien

Wirtschaft und Umwelt

Die politische Ordnung der BRD

Der Prozess der europäischen Einigung

Friedenssicherung als Aufgabe internationaler Politik

MSS

Jahrgangsstufe 11

Gesellschaft

Wirtschaft

Jahrgangsstufe 12

Politische Ordnung

Politische Systeme im Vergleich

Politische Theorie

Jahrgangsstufe 13

Internationale Beziehungen

Europäische Union

Projekte

Links