HSG

Aktuelle Seite: HSG/Fächer/Bildende Kunst

Lehrkräfte

Herr Antes, Herr Fest, Frau Kohler, Frau Wiehn, Frau Zimmermann

Fachvorsitz

Frau Kohler

Bildende Kunst am HSG

Klasse 5 und 6

In der Orientierungsstufe sind "Farb-Lehre", "Grafik", "Plastisches Gestalten" und "Bildanalyse" Schwerpunkte des künstlerischen Fachunterrichts. Die SchülerInnen der 5.Klassen gestalten zu Beginn des Schuljahres einen "Geburtstags-Kalender", der im Klassenraum aufgehängt wird. Das "Kunstheft" unserer SchulerInnen dokumentiert erarbeitete Themen und Arbeitsblätter. Entstandene Arbeiten, wie z.B. auch dreidimensionale Arbeiten (Tier-Figuren) werden regelmäßig in Ausstellungen präsentiert.

Bild1Bild2

Klasse 7 und 8

Thema dieser Stufen sind schwerpunktmäßig Fluchtpunkt-Perspektive, Figur und Bewegung und grafische oder malerische Objekt-Studien (z.B. persönliche Gegenstände wie Mäppchen oder Schuhe).

Klasse 9 und 10

Praktische und theoretische Auseinandersetzung mit plastischem Gestalten, Druck, Objekt-Zeichnung und Kunstgeschichte.

MSS

In der Oberstufe besteht für unsere SchülerInnen seit vielen Jahren auch die Möglichkeit Bildende Kunst als Leistungkurs zu wählen. Die SchülerInnnen setzen sich intensiv mit der Kunstgeschichte von Mittelalter bis zur Moderne auseinander. Parallel hierzu werden eigene künstlerische Arbeiten zu den Bereichen der Kunst angefertigt.

Beispiele: -Malerei des Mittelalters: Malerische Gestaltung einer Initiale. -Plastik der Renaissance: Modellierung einer menschlichen Figur. -Stillleben des Barock: Grafische oder malerische Anfertigung eines Stilllebens.

Es werden auch freie Arbeiten angefertigt, bei denen die SchülerInnen sich intensiv mit einem selbst gewählten praktische Themenbereich befassen.

Bild 3


Preisträger im Fach Bildende Kunst

HSG erzielt Landespreise AngelinaPia

Mit Ihrer Teilnahme am 67. Europäischen Wettbewerb haben sich unsere Schülerinnen mit ihren herausragenden künstlerischen Bildern für einen 1. Landespreis und der Teilnahme am Bundeswettbewerb qualifiziert.

Angelina Shefer, 7b
Pia Mohring, 9e

Folgende Schüler siegten mit ihren Gemälden zum Thema "Klimaschutz" und "Frieden" in Europa auf kommunaler Ebene. Sie erhalten einen Preis der Stadt Kaiserslautern:

Maja Burkhart (9e), Meo Deile (9e), Nelia Gryshchuk (9e), Iris Hahn (9e), Sophia Horbach (9e), Pia Mohring (9e), Hannah Schmitz (9e), Angelina Shefer (7b).

Herzlichen Glückwunsch!


Das HSG hat sich mit seinem Leistungskurs Bildende Kunst der MSS 12 an dem 62. Europäischen Wettbewerbs mit malerischen und grafischen Kunstwerken beteiligt.
Die Schüler bearbeiteten folgendes Thema:

70 Jahre Frieden – Nie wieder Krieg?
(„Wer glaubt, dass sich die ewige Frage von Krieg und Frieden in Europa nie mehr stellt, könnte sich gewaltig irren. Die Dämonen sind nicht weg, sie schlafen nur.“ (J.-C. Junker, 2013) )

Folgende Schülerinnen der MSS12 haben einen 1. Preis auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene erhalten:

Huyen Tran Thi,
Luisa Mertel,
Chiara Fend,
Jasmin Schmidt

Herzlichen Glückwunsch!!

Bild1Bild2Bild3

Das HSG nimmt teil am Projekt "Originale in der Schule" Unsere SchülerInnen erhalten die Möglichkeit theoretisch und praktisch mit Original Druck-Grafiken zu arbeiten.

-Georg Karl Pfahler: Grünes Segment, Siebdruck, 1995 -Peter Umlauf: Fundstücke, Farbradierung, 1995 -Horst Rave: Würfel, Siebdruck, 1995 -Willibrod Haas: Ultramarinberg, 1995, Farbradierung -Jan Soucek: Kathedrale über der Stadt, 1995, Radierung

Im Herbst 2014 hat das Projekt: "Jedem Kind seine Kunst" stattgefunden. (Ein gemeinsames Projekt mit dem Fotografen Thomas Brenner.)

Projekt- ACHTUNG KUNST !-

Ein Projekt der MSS 12

Titel: Evolution ein Fortschritt?

(Quelle: Benedikt Utzig)

Titel: PHYSIK IST ÜBERALL !

(Quelle: Benedikt Utzig)

Titel: LACE UP

(Quelle: Benedikt Utzig)

Das schönste Fach der Welt - natürlich neben allen anderen ;-) !